Gymnasium Jüchen


Stadionstr. 75, 41363 Jüchen

Tel.: 02165 915 4100
Fax: 02165 9154199

 gymnasium@juechen.de

Beiträge oder Anregungen für die Homepage bitte an
homepage.powalla@gmx.de

Impressum

Schulausflug nach Lüttich

Am Donnerstag, den 11.05.2017 um 8:20 Uhr war Treffpunkt für den Schulausflug nach Lüttich. Im ganzen Atrium verteilt standen wir, die Schüler und Schülerinnen der siebten Klassen, bereit und mussten nur noch warte, bis die Lehrerinnen mit dem Durchzählen fertig waren. Als wir endlich das „okay“ der Lehrerinnen bekamen, rannten alle Schüler und Schülerinnen aufgeregt in Richtung Bus. Nachdem der übliche Streit um die Sitzplätze geklärt war, fuhren wir los. Die Fahrt nach Lüttich dauerte ca. eine Stunde und 30 Minuten, also nutzten wir die Zeit, um die Gruppen für die angekündigte Stadtrallye einzuteilen. Als dies endlich geschafft war, hieß es abwarten und Tee trinken.
Nach anderthalb Stunden öffneten sich endlich die Türen des Busses und alle Kinder stürmten nach draußen. Es gab eine kurze Ansprache der Lehrerinnen und dann begann auch schon die Rallye. Wir mussten über 300 Treppenstufen herunter gehen und diese zählen, in einer Bäckerei etwas für einen Euro kaufen, ein Gespräch mit fremden Leuten führen und noch vieles mehr. Das alles natürlich auf französisch.
Nach der Rallye hatten alle noch etwas Freizeit. Wir kauften uns belgische Spezialitäten, Souvenirs und noch andere Kleinigkeiten. Um 15:00 Uhr endete dieser aufregende Ausflug leider und wir fuhren nach Hause.
Auf der Rückfahrt waren alle sehr müde und erschöpft. Manche Kinder schliefen und andere Kinder berichteten den anderen Gruppen von dem Tag. Kurz bevor wir wieder in Jüchen ankamen, wurden die Gewinner der Rallye bekannt gegeben. Cosma L. (7a), Sajana S. (7a) und Amelie R. (7a) gewannen die Rallye und bekamen Süßigkeiten als Belohnung.
Es war ein schöner und spannender Tag in Lüttich, jedoch waren alle froh, wieder zu Hause zu sein.
…à la maison, il est le plus beau!

Lüttich-Lied
Geschrieben von Hannah Z. (7a) und Leonie S. (7a)

1. Nous avons mangé une glace à la Meuse,
    elle a été délicieuse.
2. Nous avons eu aussi des problèmes avec le français,
    mais heureusement nous parlons anglais.
3. Nous avons rencontré un type qui s’appelle Bishou
    et cet homme a été très, très fou.

(Cosma, Amelie, Sajana en collaboration avec Mara, Rajeena, Helena, Johanna)

 
Copyright © 2012 Gymnasium Jüchen | Start | Impressum